Kick it like Hamann – Oder: Wie kann man Engländer ärgern?

»Engländer ärgern !« – so der Betreff einer E-Mail, die zur Zeit herumgeistert. Wie man das macht? Indem man dafür sorgt, dass man im neuen Wembley-Stadion eine Brücke nach einem Deutschen benennt. Die »London Development Agency« hat einen Namens-Wettbewerb für eine Brücke im Stadion ausgeschrieben, bei dem der Name gewinnt, der am häufigsten genannt wird. Also warum nicht den Vorschlag »Dietmar-Hamann-Bridge« unterstützen: »In tribute to the player who scored the last goal in the old stadium«
http://www.lda.gov.uk/server.php?show=ConForm.9

Anmerkung: Der Link ist zwar manchmal schwer erreichbar, aber er funktioniert.
Nachtrag: Jetzt auch bei »Spiegel Online« nachzulesen.