Für eine Handvoll EUROs

Wozu brauchen wir Billiglohnländer und Sozialdumping – das können wir doch auch selbst! Ein Blick auf » LetsWorkIt.de « unter dem Stichwort »Homepage« bringt das ganze Dilemma auf den Punkt. Beispiele gefällig? »Homepage für Arbeitsvermittlung mit interaktiven Elementen« zu aktuell 234,00 EUR – oder wie wäre es mit einer »hochwertigen Homepage mit Flashintro« zu aktuell 189,00 EUR? Der Knaller kommt aber am Ende: Die »Homepage zur Präsentation der Dienstleistungen« zu aktuell 37,00 EUR. Der Niedrigstbietende »BDGimper« ist übrigens »geprüftes gewerbliches Mitglied« bei LetsWorkIt.de, d.h. »es wurde ein Gewerbeschein, Handelsregisterauszug oder ein ähnlich qualifiziertes Dokument vorgelegt, aus dem hervorgeht, dass eine gewerbliche Tätigkeit vorliegt«.

Homepage erstellen für 37,00 EUR
http://www.letsworkit.de/auftrag.asp?ItemID=1484

Kommentar: Das hat nichts mehr mit freier Marktwirtschaft zu tun, das ist Preisdumping und macht den Markt kaputt. – Und für 37,00 EUR kann niemand das Haftungsrisiko tragen, doch das nur am Rande.

Update: Am Ende ging der Homepage-Auftrag für 16,00 EUR ‚über den Tresen‘.