Flickr-Badge mit DHCPNACK-Meldung

So einen coolen Nerd-Artikel-Titel braucht jedes gute Blog in seiner Sammlung. Aber es stimmt in der Sache und ich hab ein Problem damit.

Wenn ich nämlich ein Blog aufrufe, dass das Flickr-Badge (ein kleines Sidebar-Tool, dass Bilder aus dem eigenen Flickr-Pool anzeigt und grafisch aufbereitet) eingebettet hat, dann bricht mir nicht nur das Laden der Seite ab, sondern die ganze DSL-Verbindung zusammen. Nach ein wenig stöbern stößt man in seinen System-Informationen auf eine DHCPNACK-Meldung, die mir aber gar nichts sagt und jede Googelei ist mir definitiv eine Nummer zu hoch (Nerdhochvier).

Kann mir das einer in Menschensprache erklären und mir vielleicht einen Tipp geben, wie man das beheben kann. Ist nämlich ziemlich blöde, wenn man manche Blogs nicht mehr lesen kann wegen so einem Ding.