Das große Fanduell: Der 10. Spieltag (Auswertung)

Das Fanduell (Bild © eigene Herstellung)

Die Ergebnisse des 10. Bundesligaspieltages:
(in Klammern Tabellenstand vor dem Spieltag)

  • Sa. Hertha BSC Berlin (8.) – 1. FC Nürnberg (7.) 2:1
  • So. Eintracht Frankfurt (13.) – Borussia M’gladbach (11.) 1:0

  • Reinhold (Club-Fan) tippte:
    1:1 1:1
    Die Auswertung [Punktewert]:
  • 0 Punkte – Exakt richtiges Ergebnis getippt [je 4]
  • 0 Punkte – Richtige Tendenz getippt [je 3]
  • 0 Punkte – Remis des eigenen Clubs [3/1]
  • 0 Punkte – Remis des eigenen Clubs gegen FCB oder Tabellenführer [3/1]
  • 0 Punkte – Mannschaft schießt mehr als 3 Tore [1]
  • -0 Punkte – Mannschaft kassiert mehr als 3 Tore [-1]
  • 2 Punkte – Spieler in der Kicker-Tageself [Banovic] [2]
  • 0 Punkte – Spieler des Tages [Es wurde: Pantelic (Berlin)] [2]
  • 0 Punkte – Talkgast im ASS [zu Gast: Thomas von Heesen (Trainer Arminia Bielefeld)] [1]
  • -0 Punkte – Verein steht nach Spieltag auf dem Abstiegsplatz [-1]
  • 0 Punkte – Verein steht nach Spieltag auf Platz 5 oder besser (9.) [1]
  • 0 Punkte – Verein brachte einen neuen Nationalspieler hervor [1]
  • Gesamt: 2 Punkte
    Anm.:
    Endlich ist die Remi-Serie zu Ende! … ha ha … jetzt haben wir also die erste Niederlage der Saison. Aber sie war nicht wirklich verdient, ebensowenig wie der Sieg der Frankfurter gegen Gladbach. Eine komische Saison, aber am Ende stehen – vertauschen wir noch Cottbus und den HSV – alle da wo sie mehr oder minder hingehören. Schlüsselspiele meinte Kollege JayJay in seinem Vorbericht – und das ist durchaus treffend. Und so werden wir wohl alle drei das tun, was irgendwie vorgesehen wurde: Um einen Platz im gesicherten Mittelfeld kämpfen und sich unten raushalten. Allein ist es schade, wenn man mal irgendwann zurückblicken wird: In Berlin verlieren ist ok, aber das Heimspiel gegen Bochum wäre allein wichtig gewesen, die 2 Punkte mehr hätten uns gut gestanden. Im Nachhinein zeigt sich, wie wertvoll das Unentschieden in Cottbus war, denn solange die so einen Lauf haben, werden noch andere mit Unentschieden ebenso zufrieden sein, wie dies wohl nach Spielverlauf auch Werder war.
    Und dennoch ist eine Niederlage vielleicht besser als noch ein Unentschieden – klingt blöd? Ne, weil das Unentschieden auch lähmt im Kopf. Man hatte zuletzt das Gefühl, dass man einfach zwanghaft den Ausgleich auch bei Führung anzog wie ein Magnet. Das ist auch Kopfsache eben, und nun weiß man, dass man auch verlieren kann – aber auch wieder gewinnen wird.
    Der Kicker dazu: „Der Club schaffte es in Berlin ebensowenig wie bei den meisten der vorangegangenen Unentschieden, ein klares Plus an Ballbesitz und Feldanteilen in Tore umzumünzen.“ … und bringt damit zum Ausdruck, was den Club-Fan gefällt: Wir spielen guten Fussball, der Erfolg wird mit der nötigen Ruhe kommen. Am Anfang ein wenig über Soll, dann ein wenig drunter – voilá, here we are. „Genau da, wo wir stehen, gehören wir hin“ (Hans Meyer; a.a.O.)
  • Berti (Gladbach) tippte:
    1:0 0:2
    Die Auswertung:
  • 0 Punkte – Exakt richtiges Ergebnis getippt
  • 3 Punkte – Richtige Tendenz getippt
  • 0 Punkte – Sieg des eigenen Clubs
  • 0 Punkte – Sieg des eigenen Clubs gegen FCB oder Tabellenführer
  • 0 Punkte – Mannschaft schießt mehr als 3 Tore
  • -0 Punkte – Mannschaft kassiert mehr als 3 Tore
  • 0 Punkte – Spieler in der Kicker-Tageself [-]
  • 0 Punkte – Spieler des Tages [-]
  • 0 Punkte – Talkgast im ASS
  • -0 Punkte – Verein steht nach Spieltag auf dem Abstiegsplatz
  • 0 Punkte – Verein steht nach Spieltag auf Platz 5 oder besser (14.)
  • 0 Punkte – Verein brachte einen neuen Nationalspieler hervor
  • Gesamt: 3 Punkte
    Anm.:
  • JayJay (Eintracht) tippte:
    2:1 2:1
    Die Auswertung:
  • 4 Punkte – Exakt richtiges Ergebnis getippt
  • 3 Punkte – Richtige Tendenz getippt
  • 3 Punkte – Sieg des eigenen Clubs
  • 0 Punkte – Sieg des eigenen Clubs gegen FCB oder Tabellenführer
  • 0 Punkte – Mannschaft schießt mehr als 3 Tore
  • -0 Punkte – Mannschaft kassiert mehr als 3 Tore
  • 2 Punkte – Spieler in der Kicker-Tageself [Streit]
  • 0 Punkte – Spieler des Tages [-]
  • 0 Punkte – Talkgast im ASS
  • -0 Punkte – Verein steht nach Spieltag auf dem Abstiegsplatz
  • 0 Punkte – Verein steht nach Spieltag auf Platz 5 oder besser (10.)
  • 0 Punkte – Verein brachte einen neuen Nationalspieler hervor
  • Gesamt: 12 Punkte
    Anm.:

Endergebnis (steht erst am Montag Nachmittag fest):
3 Goldtaler gehen von Reinhold in die Mannschaftskasse

Stand Goldtaler (9. Spieltag, in Klammern Punkte gesamt):
Reinhold: -12 (73)
Berti: -15 (56)
JayJay: -3 (84)

Alles zum Fanduell unter diesem Link.