Das große Fanduell: Der 18. Spieltag (Auswertung)

Das Fanduell (Bild © eigene Herstellung)

Die Ergebnisse des 18. Bundesligaspieltages:
(in Klammern Tabellenstand vor dem Spieltag)

  • Sa. Eintracht Frankfurt (10.) – FC Schalke 04 (2.) 1:3
  • Sa. 1. FC Nürnberg (7.) – VfB Stuttgart (4.) 4:1
  • Sa. Energie Cottbus (15.) – Borussia M’gladbach (16.) 3:1

  • Reinhold (Clubberer) tippte:

    SGE – S04 1:3  |  FCN – VFB 2:0  |  COT – MGL 1:1

     
    Die Auswertung [Punktewert]:

  • PUNKTE ERLÄUTERUNG WERT
    4 Tipp: Exakt richtiges Ergebnis x4
    3 Tipp: Richtige Tendenz x3
    3 Spieltag: Sieg/Remis des eigenen Clubs 3/1
    0 Spieltag: Sieg/Remis des eigenen Clubs gegen FCB oder Tabellenführer 3/1
    1 Spieltag: Mannschaft schießt mehr als 3 Tore +1
    0 Spieltag: Mannschaft kassiert mehr als 3 Tore -1
    2 Spieltag: Mannschaft hat mindestens einen Spieler in der Kicker-Tageself [A. Wolf, I. Saenko, V. Gresko] +2
    0 Spieltag: Spieler des Tages [Es wurde: Alexander Frei (Dortmund)] +2
    0 Spieltag: Verein steht nach Spieltag auf einem Abstiegsplatz [7.] -1
    0 Spieltag: Verein steht nach Spieltag auf Platz 5 oder besser +1
    0 Ereignisse: Spieler oder Verantwortlicher des Vereins ist Talkgast im ASS [Gast: Kevin Kuranyi (Schalke)] +1
    0 Ereignisse: Verein brachte einen neuen Nationalspieler (DFB) hervor +2

    Gesamt: 13 Punkte

    Anm.:

    Manchmal mag man einfach nur zitieren 🙂
    »Stabilität. Ballkontrolle. Vielleicht hat man die Grundlage des Nürnberger Spiels nie so schön sehen können wie an jenem Nachmittag, an dem man nicht viel sehen konnte. Unter erschwerten Bedingungen kann man die Qualitäten einer Elf besonders gut erkennen, und beeindruckend war nicht nur, wie entfesselt Saenko und Vittek mit den Flocken um die Wette wirbelten; beeindruckend war vielmehr, wie stabil die Nürnberger im Schneetreiben in der Spur blieben.

    Der Club ist achtfach bereift inzwischen, er ist eine richtige Allwettermannschaft geworden, eine, der man zutrauen mag, auch bei Blitzeis nicht in den Graben zu rutschen. Zu verdanken ist dies einerseits den defensiven Mittelfeldspielern Galasek und Mnari, die die Kollegen unaufgeregt durch Wetter aller Art steuern. Diese Mannschaft hat gelernt, ihren Automatismen zu vertrauen, und andererseits kann es der Konkurrenz nicht gefallen, dass Meyer seinen verlässlichen Allrad jetzt auch noch mit einem Turbo nachgerüstet hat.«
    [Quelle: sueddeutsche.de]


  • Berti (Gladbach) tippte:

    SGE – S04 1:2  |  FCN – VFB 1:1  |  COT – MGL 0:1

     
    Die Auswertung:

  • PUNKTE ERLÄUTERUNG WERT
    0 Tipp: Exakt richtiges Ergebnis x4
    3 Tipp: Richtige Tendenz x3
    0 Spieltag: Sieg/Remis des eigenen Clubs 3/1
    0 Spieltag: Sieg/Remis des eigenen Clubs gegen FCB oder Tabellenführer 3/1
    0 Spieltag: Mannschaft schießt mehr als 3 Tore +1
    0 Spieltag: Mannschaft kassiert mehr als 3 Tore -1
    0 Spieltag: Mannschaft hat mindestens einen Spieler in der Kicker-Tageself [-] +2
    0 Spieltag: Spieler des Tages [-] +2
    -1 Spieltag: Verein steht nach Spieltag auf einem Abstiegsplatz [16.] -1
    0 Spieltag: Verein steht nach Spieltag auf Platz 5 oder besser +1
    0 Ereignisse: Spieler oder Verantwortlicher des Vereins ist Talkgast im ASS +1
    0 Ereignisse: Verein brachte einen neuen Nationalspieler (DFB) hervor +2

    Gesamt: 2 Punkte

    Anm.:


  • JayJay (Eintracht) tippte:

    SGE – S04 1:1  |  FCN – VFB 1:1  |  COT – MGL 1:0

     
    Die Auswertung:

  • PUNKTE ERLÄUTERUNG WERT
    0 Tipp: Exakt richtiges Ergebnis x4
    3 Tipp: Richtige Tendenz x3
    0 Spieltag: Sieg/Remis des eigenen Clubs 3/1
    0 Spieltag: Sieg/Remis des eigenen Clubs gegen FCB oder Tabellenführer 3/1
    0 Spieltag: Mannschaft schießt mehr als 3 Tore +1
    0 Spieltag: Mannschaft kassiert mehr als 3 Tore -1
    0 Spieltag: Mannschaft hat mindestens einen Spieler in der Kicker-Tageself [-] +2
    0 Spieltag: Spieler des Tages [-] +2
    0 Spieltag: Verein steht nach Spieltag auf einem Abstiegsplatz [11.] -1
    0 Spieltag: Verein steht nach Spieltag auf Platz 5 oder besser +1
    0 Ereignisse: Spieler oder Verantwortlicher des Vereins ist Talkgast im ASS +1
    0 Ereignisse: Verein brachte einen neuen Nationalspieler (DFB) hervor +2

    Gesamt: 3 Punkte

    Anm.:

    Na gut!
    Dann halt ein bisschen Abstiegskampf. – Ist auch interessanter als im Niemandsland der Tabelle. Aber das kann auch ins Auge gehen. Am Samstag im Stadion konnte ich mich des Eindrucks erwehren, daß die Eintracht das Spiel gegen Schalke weggeschenkt hat. Kräfte sparen für die 6-Punkte-Spiele gegen Wolfsburg und Mainz. Irgendwie haben sie sich 20 Minuten einlullen lassen um dann im ersten Angriff der Schalker gleich das 0:1 zu kassieren.
    Leider ist die Abwehr mit schnellen Kombinationen und einem Pass in die Tiefe ganz schnell auseinander zu nehmen. Frankfurt hat mittlerweile die zweitschlechteste Defensive. Ich vermute durch Kyriagos als Abwehrschef ist leider ansonsten in der Hierarchie
    so einiges durcheinander gekommen. Keiner fühlt sich mehr verantwortlich. So passieren immer wieder Zuordnungsfehler. In einem Spiel steht Rehmer nicht da wo er sein soll, diesmal war es zum wiederholten Male Vasovski – der diese Saison eher durch seine 3 Platzverweise von sich reden machte. Funkel wechselt auch in der Defensive viel zu oft die Besetzung. Überhaupt war die Mannschaftsaufstellung diesmal grenzwertig. Das Spiel wurde anscheinend vom Trainer zum Aufbau von lang verletzten Spielern gesehen. Die Leistungen von Jones und Amanatidis waren dann auch entsprechend.
    Sehr ernüchternd… ist doch was anderes als Trainingsspielchen gegeneinander. Alex Meier war trotz seiner 2 Meter nicht zu sehen. Die Schalker waren aber auch einfach viel zu abgezockt – fielen wie vom Blitz getroffen bei ca. 20 Metern auf den Rasen um gute Freistoßchancen für Lincoln zu fabrizieren. Fasst sah ich den US Palermo wieder vor meinen Augen. Zeitschinderei etc., das volle Programm… Werder ist mindestens 2 Klassen besser. Die spielen schönen, schnellen Fussball. Das wird nix mit der Schalker
    Meisterschaft, und schon gar nichts mit dem Meister der Herzen…


  • Endergebnis:
    (steht in der Regel erst am Montag-Nachmittag fest)

    Die 3 Goldtaler gehen von Berti in die Mannschaftskasse

  • Stand Goldtaler:

    Tabelle eingezahlte Goldtaler:
    1. JayJay (9 GT)
    2. Reinhold (16,5 GT)
    3. Berti (28,5 GT)

  • Stand Punkte:

    Tabelle Punkte:
    1. JayJay (125)
    2. Reinhold (124)
    3. Berti (79)

Alles zum Fanduell unter diesem Link.