No. 13, Baby

Platzierung in der Liste der Top-Blogs

Dazu muss man sagen, dass dies keine Reichweiten-Messung ist, da tümmle ich so um die Plätze 100-200 je nach Tagesform, sondern eine Art Awareness-Ranking, was ich für mich persönlich auch schon immer als die interessantere Zählweise angesehen habe, ganz unabhängig davon, dass ich hier nun gerade mal besser dastehe.

Dirk Olbertz dazu bei der Einführung dieses Rankings:

Im Gegensatz zur momentanen Topliste (welche nach der Umstellung in Form einer Top-Reichenweite-Liste weiter bestehen wird), legt die neue Topliste dabei aber mehr Wert darauf, die Blogs weiter oben zu führen, die tatsächlich auch als Blogs in der Blogosphäre wahrgenommen werden. Und das ist weiterhin erster Ziel von Blogscout.de: einen Wegweiser durch die Blogosphäre zu sein.

Wie genau sich der Wert zusammensetzt will Dirk aus gutem Grunde nicht verraten, um Manipulation vorzubeugen. Recht hat er.

Mehr zum Thema hier im Blog oder über diesen Suchstring…