Da ist doch was faul im Staate Internet

Seit ein paar Tagen viel mir das bei ein paar bestimmten Blogs auf (vor allem beim Agenturblog), nun aber vermehrt quer durch die Bank. Mein Online-Feedreader Bloglines ist sonst sehr zuverlässig, was das Markieren bereits gelesener Beiträge anbelangt (gelesene Beiträge werden dann nur dann wieder angezeigt, wenn der Autor etwas daran veränderte oder man sie manuell mit einem Merker versehen hat).

Nun aber erscheinen bei vielen Blogs viele alte Beiträge plötzlich wieder im Reader. Ist das ein Bug bei Bloglines? Gibt es da Gründe für? Hat jemand ähnliches beobachtet?