Manometer

Manometer! Das ist ja mit Manometer. Bisher kannte ich das nur als »Ausruf des Erstaunens«, aber Manometer ist ja in Wirklichkeit ein Druckmessgerät.

Wie das passiert sein soll, dass sich aus dem Druckmessgerät ein Ausruf des Erstaunens entwickelt hat, ist mir ein Rätsel. Kommt wohl vom griechischen „manos“, also „wacklig“. (Wobei mir das wacklig auch unklar ist in Bezug auf ein Druckmessgerät, aber anyway.) Gibt ja auch noch Mannomann!, doch das wird mit zwei „N“ geschrieben, also nichts von wegen „Du wackliges Männlein!“ sondern wohl echt von »Oh Mann! Oh Mann!«.