Sparmenü auf Zahnriemenwechsel

Bild © Endl 2007

Jetzt drehen sie verbal alle total ab im Marketing.

Zudem eine „heiße“ Marketing-Aussendung. Sieht aus wie ne Rechnung, kommt aber als „unverbindlicher Kostenvoranschlag“ und geht in dem Fall an ehemalige Kunden, die auf eine möglicherweise nach Alter und Fahrzeug anstehende Routine-Inspektion/-Reparatur anspielt. Drüber steht sowas wie: »Achtung! Kapitaler Motorschaden droht!«