new delicious

Also jetzt auch dort einen auf Web-2.0 gemacht. Aber funktional seh ich gerade kein großes Ding, Navigation und Darstellung bisschen anders, aber im Grunde ist es wie es war. Der Besuch der What’s New bestätigt den Eindruck: neue Tapete und die Schubladen neu sortiert.

Die Internet Addons hab ich schon seit ner Weile im Teststatus – im Ergebnis bleibe ich aber bei den klassischen Browser-Buttons. Ist eigentlich nie einer bei delicious auf die Idee gekommen, dass man mehrere Accounts gleichzeitig brauchen kann?