Aktenzeichen YZ grob aufgelöst – Wer kennt dieses Fahrzeug?

Bilddokument © Endl 2008

Frankfurt/Main (eig) – Am 19.12. meldeten aufmerksame Anwohner ein unbenutztes Fortbewegungsmittel in einem Hinterhof zwischen Bahnhof und Messe, das nach Angaben der Zeugen seit mehreren Wochen, wenn nicht sogar Monaten, auffallend oft nicht bewegt wurde. Den Anwohnern gelang es eine Beschreibung anzufertigen, die das visuelle Bilddokument aus einem Privat-Lichtbildapperat nochmal unterstützt. Nach diesen Angaben ist das Fortbewegungsmittel wie folgt zu beschreiben: Etwa 20 bis 30 Zentimeter hoch und auffallend länger wie breit. Das Objekt wird in Farbe grün oder rot beschrieben und trägt auffallende gelbe Verzierungen an den Rolleinheiten. Das Steuerrad ist exponiert in blau gehalten. Von der Machart ähnelt das gesuchte Objekt einem bekannten Produkt eines fränkischen Herstellers, allerdings mit eindeutig landwirtschaftlichem Akzent.

Bilddokument © Endl 2008Die Ermittler wollen derzeit nicht ausschließen, ob es sich nicht um ein Fluchtfahrzeug handelt, und bittet anhand dieses Bildes um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Gerade der offensichtlich links an der Seite angebrachte Sticker könnte Anhaltspunkte geben. Auch die auffallende Farbgebung der Lenkeinheit könnte bereits jemand ins Auge gestochen haben.