Dann kauf ich eben den ganzen Laden

Frei nach dem Motto: Wenn ich den Spieler (Kaka) nicht bekomme, kaufe ich eben den ganzen Laden

Nach den erfolglosen Werben um Milan-Star Kaka will Scheich Mansour Bin Zayed, Besitzer des englischen Fußball-Klubs Manchester City, nun als Aktionär beim AC Mailand einsteigen. 500 Millionen Euro will der Investor aus Abu Dhabi zahlen, um einen 40-prozentigen Anteil am UEFA-Cup-Gegner von Werder Bremen zu übernehmen, berichtete die Mailänder Tageszeitung Corriere della Sera am Dienstag.

via 11 FREUNDE – Newsticker – ManCity-Boss will bei Milan einsteigen.

Irgendwie wird mir das alles zu abgedreht im Fußball. Aber ist ja auch sonst nicht anders – oder stimmt es nicht, dass Google an Twitter dran sein soll?