Kostenloses Filme und Serien bei der Telekom im Filmportal

Schon wieder kein Witz: Die Telekom hat ein kostenfreies Filmportal eröffnet. Klar: Keine aktuellen Blogbuster, aber immerhin für Fans paar Schmankerln bei.

Die Deutsche Telekom hat nach einer Testphase unter der Webadresse free.videoload.de jetzt ihren werbefinanzierten Video-on-Demand-Dienst Videoload free gestartet. Geboten werden (sollen) mehr als 600 kostenfreie Film- und Serientitel, darunter die britischen Serien „Little Britain“, „Life On Mars“, „Spooks“, „Coupling“ und „Doctor Who“. Aus dem Hause DMAX kommen die Produktionen „Die Ludolfs – 4 Brüder auf’m Schrottplatz“, „Tuning-Alarm! Jo motzt auf“ und „Tattoo – Eine Familie sticht zu“. Ab Mitte soll die Kriminovela „Das Geheimnis meines Vaters“ laut Pressemitteilung für „reihenweise Spannung“ sorgen. Aber auch Filme wie „American History X“ und „Lost in Space“ sind im Angebot

via heise online – 27.02.09 – Deutsche Telekom startet kostenfreies Filmportal.