Spiele-Freaks nach Frankfurt

„Olympronica“ … noch nie gehört, wär ich aber nie auf Computer-Spiele gekommen – klingt aber interessant. Ich daddeln ja nur Fußball Manager, aber beeindruckend tut mich schon, was aktuell Spiele an Grafikfeuerwerk abfeiern. Mein Vater stand kürzlich nur mal bei einem Fußball-Spiel dahinter und war schlicht beeindruckt.

Frankfurt und das Rhein-Main-Gebiet haben sich zu einem Schwerpunkt im Design solcher Spiele entwickelt. Nun lädt die „Olymptronica“ am 7. und 8. März 2009 in Frankfurt am Main zu einem familienfreundlichen und generationsübergreifenden Videospielkultur-Erlebnis ein. Eine der größten Veranstaltungen dieser Art in Deutschland bietet auf dem Campus Westend Videospiele und Aktionen rund um die Videospielkultur sowie Workshops für Eltern und Lehrer.

via Frankfurt am Main: Newsletter Presse.INFO.