Neulich beim Tupperabend

Neulich unfreiwillig beim Tupperabend mitgehört:

Tupper®-Frau stellt Tupper®-Pfannenschaber vor

Eine der eingeladenen Frauen (Hessen) meint auch was sagen zu müssen:

„Ich hat ja auch mal so ein Schaber
aus Plastik mein isch jetzt.
Also sonst ja immer einen aus Holz
weil Metall wird ja so heiß wenn man es anfässt,
des weiß man ja.
Und der Schaber aus Plastik
den hab isch dann so aufm Rand von der Pfann‘ abgelegt
und der ist dann richtig geschmolzen,
weil’s ja so heiß wird,
so ne Pfann‘.

War aber nicht von Tupper.“

Naja dann…