Saufen für die Freiheit – Whiskey gegen Schweinegrippe

Heute ist doch mal ein Tag mit Botschaften für Männer: Bier-Saufen für Selbstbestimmung und Freiheit und Whiskey gegen Schweinegrippe. Das empfiehlt nämlich der Chef der russischen Fußball-Fan-Vereinigung Alexander Schprygin:

„Wir mahnen unsere Fans an, viel walisischen Whiskey als eine Art Desinfektion zu trinken. Das sollte der Infektionsgefahr vorbeugen“

viaWhiskey gegen Schweinegrippe | Fußball | International | Sport1.de.

Das ist doch mal ein Wort.

Wir Franken wissen das eh schon länger: Ein Schnaps hilft gegen eigentlich so gut wie alles.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen