Der Mann an der Ampel

Da steht er nun, der arme Tropf
wackelt hin und her mit seinem Kopf.
Kann gar nicht wirklich so verstehen
warum die Menschen jetzt hier stehen.

Sie starren auf das rote Ding
wo er doch längst schon rüber ging,
wenn da nicht laufend Autos führen,
er kann die Ungeduld schon spüren.

Dann endlich stoppt die Blechlawine
unendlich später, wie ihm schiene.

Die anderen gehen mit ihm rüber,
und das ihm fiel mal auf schon früher,
dass nun oben auch ein grün Lichtlein prangt
vielleicht besteht gar ein Zusammenhang?!