WLAN-Probleme der re:publica aufgeklärt

WauWauWau hat wieder versucht an ein virtuelles Denkmal zu pinkeln.