Wenn Enten irren

Bei der Wassermenge im Park wissen sogar die Enten und Gänse nicht immer genau, wo der Teich beginnt und endet.

Das Bild wurde übrigens mit meiner Kompaktkamera aufgenommen und mal mit Picnik, der Online-Fotobearbeitung, die auch in Picasa nun integriert ist, modifiziert. Unten zum Vergleich das Original. Nur eine Spielerei, aber ganz sicher mit Zukunft.