Kroatisches Olivenöl

Wenn man sich schon so für meine Daten interessiert, dann sollte man auch Spaß am Nebelbomben werfen haben. Wie mein Freund Stefl auf Facebook anregte, könnte man bspw. viel häufiger nach kroatischem Olivenöl googlen. Das tut den Kroaten und ihrem wunderbaren Naturprodukt sicher gut.