Tag Archives: boulevard

Mimimi

Das Netz ist was für harte Männer.
Subjektivität galore!
Je derber und unsachlicher, desto mehr macht es Klick.
Klick Klick Klick, das die neue Währung.

Von RTL lernen heißt Siegen lernen. Von BILD sowieso.
Und wer aufmuckt, wird niedergebügelt.
Wozu argumentieren, wenn man den Gegner auch diskreditieren kann.
Und wird dann gemault, kommt das Mimimi.
Klick Klick Klick, auch die Mimose macht nen PI.
Das Netz braucht Eier.

Und weil es funktioniert, muss man auch verstehen,
dass es halt klickt, auch wenn man es verteufelt.
Aber klickt halt, das muss man verstehen.
Klick Klick Klick, dann klickt auch der Werbepartner,
damit die Münzen klingen.

Und jeder Klick,
so ist es eben,
gibt Recht.
Klick ist relevant.
Klick macht relevant.

Mimimi.

Nur noch FC Bollywood! Meister-Trainer und Fans sind sich einig: Bayern nur noch Mittelmaß – ENDL Dir Deine Meinung!

Symbolfoto - ArchivBundesliga-Tabellenführer und Meistertrainer Magath zur tz: „Die Bayern haben keine Ausnahmestellung in Deutschland mehr.“ (Link)

Ladenhüter statt Meisterstück – Hat Hoeneß sich am Ende verzockt?

Zum Manager-Abgang sollte es wohl ein Meisterstück geben, doch der Botschafter der Deutschen Wurst Hoeneß hat seine letzte Manager-Suppe versalzen.

Der Griff auf’s Festgeldkonto für Mega-Stars wie Ribery, Toni und Podolski brachte nicht die Meisterschaft für den selbsternannten Top-Favoriten. Statt dessen schnappte sich Volks-Magath mit internationalen Nobodies und aussortierten Ex-Bayern wie Misimovic den Titel. Übrigens genau der Magath, den man erst vor wenigen Jahren vom bayerischen Hof jagte.

Der eingeflogene Visionär Grinsi-Klinsi brachte nur Buddhas statt Punkte, jetzt soll mit einem Holländer der Meisterkäse rollen, doch auch der präsentiert sich nach 2 Punkten aus 2 Spielen schon mehr als löchrig!

Verlieren auch die Treuesten der Treuen schon den Glauben?

Auch die Bayern-Fans zittern schon um ihre ehemalige (?) Vorherrschaft: „Ende der Bayern-Dominanz“ titelt das FC Bayern München Blog Säbener Straße:

Neuer Trainer, neue Philosophie und neue Ideen plus zwei Punkte nach den ersten beiden Bundesligaspielen – vieles in dieser Saison erinnert an die vorangegangene. […] Und so sind sich die meisten Fans und auch Trainer wie Ralf Rangnick und Armin Veh bereits sicher: Die Bayern sind nicht mehr so weit weg, wie früher […]. Fans und Journalisten sehen bereits das Ende der jahrelangen Bayern-Dominanz.

Muss doch der Leitwolf ran? Matthäus stünde sicher bereit, um den Karren aus dem Dreck zu ziehen. Aber dazu müsste erst Hoeneß den Kniefall machen vor seinen eigenen TV-Äußerungen: „Matthäus beim FC Bayern nicht einmal als Greenkeeper“

Nun die überraschende Kehrtwende: „Hoeneß bereut diese Aussage heute offenbar und lobte Matthäus“ – war vor wenigen Tagen in einem Interview zu lesen.

Ist die Zeit von Van Gaal vielleicht schneller abgelaufen als mancher denkt?

ENDL Dir Deine Meinung!

Deutscher Super-Sommer macht Twitter kaputt – ENDL Dir Deine Meinung!

downDem gestrigen Jahrhundert-Sommer-Tag machte wohl auch den deutschen Twitter-Servern zu schaffen. Gegen 18:04 fiel der ENDL-Redaktion auf, dass die Twitter-Server nicht mehr erreichbar waren. Eine Folge der Überhitzung?

Oder doch ein Angriff im Auftrag der Konkurrenz?

Facebook wie SPIEGEL ONLINE waren bezeichnenderweise weiter problemlos erreichbar – ein Zufall, dass SPIEGEL ONLINE den ersten Tag nach Relaunch feierte? Aus Unternehmenskreisen wird dazu aber beharrlich geschwiegen!

Ein deutscher Jung-Unternehmer aus der IT-Branche (Name der ENDL-Redaktion bekannt) kann sich einen Zusammenhang vorstellen. Auf ENDL-Nachfrage zum Twitter-Ausfall: „wegen Getwitter wohl kaum vorstellbar, ein Hack kommt da schon eher in Frage“!

ENDL Dir Deine Meinung!

Sarah Connor und BILD – kapier ich nich

DSCF2680

Also da ist Sarah Connor auf einen BILD-18/1-Werbeplakat mit dem Satz:

Erstaunlich, wie man auch ohne Taktgefühl jeden Tag einen Hit landen kann !!

Versteh ich nicht. Also den Satz schon, aber …

… warum gibt sich Sarah Connor dafür her?
… warum wirbt die BILD mit einem Satz, der der BILD nun wahrlich nicht schmeichelt?
… warum kriegt Sarah Connor dafür noch nicht einmal Geld?

Denn drunter steht:

BILD bedankt sich bei Sarah Connor für die [… kann ich nicht lesen …] und unentgeltliche Meinung.

Kapier ich alles nicht.

Aber ein schöner Anlass, meine persönliche ENDL Dir Deine Meinung! Woche auszurufen.

Lkw fliegt sechs Meter über einen Spalt und landet auf Autobahnbrücke

Wow! Wie bei James Bond!

Würzburg: Laster fliegt sechs Meter über Spalt in Autobahnbrücke – SPIEGEL ONLINE – Nachrichten – Panorama.

Wie in einem Actionfilm ist ein Lastzug auf der Autobahn 3 nahe Würzburg auf eine teilweise abgerissene Mainbrücke gerast. Unkontrolliert rutschte der Sattelschlepper in 16 Metern Höhe über eine wenige Zentimeter breite Betonmauer und überquerte einen sechs Meter breiten Spalt in der Fahrbahn.

Weil dabei die Vorderachse brach, kam das schwere Fahrzeug auf einer Brückenplattform zum Stehen und stürzte nicht in die Tiefe. Der Fahrer blieb bei der Horrorfahrt unverletzt, musste allerdings per Kranwagen von dem frei stehenden Brückenteil gerettet werden.

Wenn man mal sehen will, wie der Boulevard arbeitet

Dann kann man sich mal die Diskussion um Hans Meyer in Nürnberg ansehen und verfolgen, wie da gearbeitet wird.

Drüben bei clubfans.de

Ich les Spiegel nur wegen dem Sportteil

Spiegel lag rum; Foto Endl 2007

Kollege schlenderte gerade mit dem Spiegel (= Printausgabe des Magazins, bevor noch einer blöd fragt) vorbei.
Frag ich so lakonisch: „Ist das noch politisch korrekt, den Spiegel so offen unterm Arm tu tragen?“
Meint anderer Kollege: „Man liest Spiegel doch nur wegen dem Sportteil.“

:mrgreen: