Tag Archives: ironie

Transfermarkt-Speech einfach erklärt

Fußballer reden viel, sagen aber meist wenig. Aber auch Medien reden viel in Sachen Fußball, sagen aber meist mehr zwischen den Zeilen als sie denken.

Eine kleine Einführung über Top-Transfers und wann sie wirklich welche sind:

Verein holt 3 Neue
bedeutet …
Kennt eh keiner, interessiert auch keinen, wahrscheinlich nicht mal 1. Mannschaft … (günstig bis billig)

weiterlesen bei fanpublikum.de

Mein fotografischer Beitrag zum Wiesenauftakt

So Bauern sind schon schlau! :mrgreen:

Ob ich mich wohl für steuerbegünstigte Abschreibungsmodelle interessiere?

“Endl, Guten Tag!” – “Hallo Herr Endl, schön dass ich sie gleich persönlich erreiche. Hausewitz* mein Name – Sie hatten ja vor einiger Zeit mit meiner Kollegin gesprochen. Leider ist sie nicht mehr bei uns im Haus tätig, hat hier aber notiert, dass Sie an steuerbegünstigten Abschreibungsmodellen mit denkmalgeschützten Objekten im Frankfurter Raum und Wiesbaden interessiert sind und gerne zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal angerufen werden wollten. Ich möchte mich daher als Nachfolger vorstellen und ihnen einen Überblick über die attraktiven aktuellen Möglichkeiten für steuerbegünstigte Abschreibungsmodelle aus unserem Haus einmal …”

Die Geisel der Menschheit heißt heute Telefonmarketing. Als Douglas Adams die Bewohner von Golgafrincham der Klasse B, namentlich Filmproduzenten, Telefondesinfizierer, Frisöre, Unternehmensberater und Versicherungsvertreter, in die Weltall-Wüste schicken ließ (und die unglücklicherweise auf der Erde landeten und die dort lebenden Humanoiden verdrängten, während auf Golgafrincham alle Wissenschaftler, geniale Führungspersönlichkeiten und bedeutende Künstler (Klasse A) und alle die, die die ganze Arbeit machten (Klasse C), zurückblieben), ahnte selbst er noch nicht, dass aus der Symbiose von Telefondesinfizierer, Unternehmensberater und Versicherungsvertreter einmal das Telefon-Marketing hervorkommen würde. Wahrscheinlich hätte man dann auf Golgafrincham wenigstens ein schlechtes Gewissen gehabt.

Ich verstehe zwar nicht wirklich, wie man gerade immer wieder auf mich kommt für solche Angebote, meine aktuellen Immobilien benötigen derzeit noch keine Immobilienverwaltung Software noch sieht es in naher Zukunft so aus, dass ich mir denkmalgeschützte Abschreibungsobjekte außer zu Mietzwecken für den Eigenbedarf auch nur ansehen darf, aber die Resistenz der Anrufer gegen klare und eindeutige Aussagen wie “NEIN, ICH WILL NIE MEHR WAS VON IHNEN ODER KOLLEGEN HÖREN” ist bemerkenswert.

Vielleicht muss ich mir doch mal das Abwehrskript für Telefonmarketing ausgedruckt einmal bereitlegen. Geronimooo!!

*Name frei erfunden

Bild: Schloss Hemhofen nur als illustratives Element (ob steuerbegünstigt, ist nicht bekannt)

No. 1 Treffpunkt der Jugend

Der Autoscooter – Wir haben es immer gewusst und unsere Eltern haben die Wahrheit nur unterdrückt.

100% Fernbedienung für die Frau

Im Jahr 2012 erlangte SONY mit der Einführung einer neuen Funktion an der TV-Fernbedienung ad hoc einen Marktanteil von 100% beim weiblichen Zielpublikum.

Nächste S-Bahn in 317 Minuten

Formell sicher absolut ordnungsgemäß angezeigt.

Wer lässt sich nur sowas Gemeines einfallen?

Sie nennen es: “Schokoladenbrunnen” und sie legen als Lockmittel Früchte aus.

Später rollen sie die dann wehrlosen Opfer einfach weg. Ganze schlimme Sache sowas.